Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Neuwied: willkommen


Die ACK Neuwied (die "Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen") begrüßt Sie ganz herzlich. Schön, dass Sie uns gefunden haben. Wir sind die älteste ACK in Rheinland-Pfalz. 19 christliche Gemeinden aus 8 Konfessionen gestalten gemeinsam eine vielfältige Ökumene. Davon wollen wir auf unserer Homepage berichten: wer wir sind, was wir machen. Vor allem aber: Ökumene ist uns ein "Herzensanliegen"


ACK Neuwied mit neuem Vorstand und Diskussionspapier 2021-22

Weitere Infos

 




Auf dem Weg nach Karlsruhe zur 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen macht die Fahrradstafette in Neuwied am Pfingstmontag 6.6.22 um 16:00 in Neuwied Station.


 Vom 31. August bis zum 8. Sept. findet in Karlsruhe die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen statt. Sie wird zum ersten Mal in Deutschland stattfinden und steht unter dem Thema „Die Liebe Christi bewegt, versöhnt und eint die Welt“

In ganz Deutschland bereiten sich zurzeit Christinnen und Christen der Mitgliedskirchen mit verschiedenen Aktionen auf die in Deutschland stattfindende Vollversammlung des Weltrates der Kirchen vor. In den Kirchen am Rhein findet von April bis August eine Stafette von lokalen Ökumenischen Pilgerwegen entlang des Rheins statt. Ihr Ziel ist Karlsruhe, wo dann am 31. August die Vollversammlung eröffnet wird.

Ein Pilgerstab soll bei dieser Stafette den ganzen Weg nach Karlsruhe zurücklegen. Er wird per Schiff, oder per Rad von lokalen Ökumene Gruppen von Woche zu Woche weitergegeben. Als Stadt am Rhein verbunden mit einer langen ökumenischen Tradition freuen wir uns nun, dass der Pilgerweg entlang des Rheins auch in Neuwied Station machen wird.

Das soll am Pfingstmontag den 6. Juni sein. Dann erwarten wir ab 16.00 Uhr auf dem neugestalteten Deichvorgelände eine Fahrradstafette der ACK Bonn, die an diesem Tag bei uns angekommen wird.

Die Gäste möchten wir als Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Neuwied (ACK) mit Hilfe und Unterstützung aller Mitgliedsgemeinden dann herzlich empfangen und bewirten. „Vereint und versöhnt an Gottes Tisch“ soll das Motto an diesem Nachmittag des Pfingstmontags lauten und entsprechend wollen wir lange Tischreihen aufstellen, an der alle, die möchten, Platz finden.

 

Gemeinsam wollen wir dann die Botschaft der Weltversammlung hören, miteinander singen und beten und natürlich Essen und Trinken. Der Bläserchor der Herrnhuter Brüdergemeine und der Gospelchor „Sing on“ werden die Veranstaltung musikalisch umrahmen. So hoffen wir bei hoffentlich schönem Sommerwetter an einem besonderen Ort unserer Stadt, ein Zeugnis für die Ökumene geben zu können.

 

 Schon jetzt möchten wir Sie zu diesem besonderen ökumenischen Fest am 2.Pfingsttag hier bei uns in Neuwied herzlich einladen!

 

Download
Einladungsflyer Pfingstmontag 2022 Neuwied
Flyer PfingstmontagNR2022_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.9 KB

Stafette von Neuwied nach Koblenz am 12. Juni mit Rädern

Die Stafette geht weiter! Am Sonntag, 12. Juni überbringen wir das Symbol der Rhein-Stafette der Koblenzer Vorbereitungsgruppe. Wir fahren morgens um 8:30 Uhr mit Rädern/E-Bikes ab. Treffpunkt ist bei den Goethe-Anlagen in Neuwied (gegenüber Diakonischem Werk). Wir wollen um 10.30 Uhr in Koblenz an der Florinskirche sein, wenn dort ein ökum. Gottesdienst stattfindet.

Gerne können Sie mitfahren: Anmeldung über ack-neuwied@email.de

 


Ökumene aktuell


 

- Planungen für das ökum. Jahr 2022:

Pfingstmontag  -Nachmittag am Rhein

 

 

Aktionen, Projekte aktuell

ack-aktuell


Neu:

die Seite Grundlagen stellt die

aktuelle Satzung sowie die Leitlinien

zur Zusammenarbeit vor.

Christliche Vielfalt in Neuwied

Mitgliedsgemeinden



ACK-Newsletter bestellen

Neu: hier finden sich in einem Kalender alle wichtigen Termine aus der Ökumene in Neuwied! (im Aufbau)

ACK-Deutschland: umfassende Infos zur Ökumene
ACK-Deutschland: umfassende Infos zur Ökumene